?-Box

Zweifel & Kritik sind erlaubt.

Zweifel und Rückfragen an Glaubensthemen hat jeder – Glaubenskritiker, aber auch Christen. Das ist auch völlig in Ordnung. Skepsis ist ja erlaubt und sogar erwünscht! Man soll seinen Verstand beim Durchschreiten der Gemeindetür schließlich nicht auf Standby schalten. Es bleibt dabei: fragenGlaube ist zwar nicht beweisbar, doch aber gut begründbar. Diese Tatsache ist in zweierlei Hinsicht wichtig:

 

  • Es ist für Christen selbst hilfreich zu wissen, dass es gute Antworten auf die „harten Fragen“ gibt. Gerade, wenn die Beziehung zu Gott in eine Krise gerät und sich die Frage aufdrängt, warum man denn an Glaube, Gemeinde & Gott festhalten soll. Zweifelnde wollen wir nicht ausgrenzen – im Gegenteil.
  • Und natürlich auch nicht diejenigen, die dem Glauben allgemein skeptisch gegenüberstehen. Auch hier sind wir Christen gefordert; schon im Neuen Testament heißt es ja, dass wir alle Zeit bereit sein sollen, Rechenschaft über die Hoffnung abzulegen, die uns trägt (1Petr 3,15).

 

Wir laden daher jeden herzlich ein, seine harten Fragen zu stellen. Dafür wollen wir dir gerne Raum geben – ganz bewusst in einem anonymen Rahmen. Es ist nämlich nicht wichtig, wer eine gute Frage stellt, sondern vielmehr, dass du eine gute Antwort erhälst, die dich (hoffentlich) weiterbringt. Wenn du deinen Namen im Kontaktformular trotzdem angeben willst – gerne; es ist aber wie gesagt wirklich nicht notwendig.

Was passiert mit meiner Frage?

Vorab: Deine Frage wird nur von unserem Pastor Daniel Behrens gelesen, der mit ihr natürlich diskret umgeht. Du kannst zudem entscheiden, ob deine Frage auf dieser Seite hier veröffentlicht werden darf oder nicht. Wenn nicht, ist es natürlich hilfreich, Daniel eine E-Mailadresse zu nennen. Wer auch hier gerne anonym bleiben will, kann sich z.B. einfach bei gmx oder web.de einen neue Mailadresse zulegen.

Am Ende wirst du von Daniel also eine E-Mail  oder aber eine Antwort im Antwort-Bereich unserer ?-Box erhalten.

 

Dein Name (freiwillig)

Deine E-Mail-Adresse (freiwillig)

 Meine Frage darf veröffentlicht werden. Meine Frage soll bitte nicht veröffentlicht werden.

Deine Frage

 

 

Kommende Termine

  • Keine Termine in der nächsten Zeit.

Das Wort für Mittwoch, 20. September 2017

Die Elenden werden wieder Freude am Herrn haben, und die Armen unter den Menschen werden frohlocken über den Heiligen Israels.

Jesaja 29,19

Jesus hob seine Augen auf über seine Jünger und sprach: Glückselig seid ihr Armen, denn das Reich Gottes ist euer!

Lukas 6,20

Kontakt

Lipper Hellweg 271
33605 Bielefeld

info@feg-bielefeld.de

0521 9870255
0176 43069921